Ritteressen & Tafelrunde

Mittelalterliches Schlemmen beim Rittermahl

4,6
(665 Bewertungen)

Ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art ist das urige "Ritteressen & Tafelrunde". Hier erlebst du in historisch geschmückten Räumlichkeiten ein köstliches Ritteressen nach mittelalterlicher Manier. Du tafelst in geselliger Runde und erfährst zwischen lustigen Spielen und deftigen Späßen allerlei Lehrreiches über die alten Rittersleute.

Fühl dich für ein Abendmahl lang wie ein waschechter Ritter oder eine holde Meid. Bei deinem Ritteressen in geselliger Tafelrunde bleibt kein Auge und schon gar keine Kehle trocken. Speise mittelalterliche Speisen in historischem Ambiente mit ritterlichen Manieren. Dass Letztere ganz und gar nichts mit unseren heutigen feinen Gepflogenheiten zu tun haben, wirst du beim Ritteressen ganz schnell merken.

 

In deiner Tafelrunde nimmt es dir nämlich niemand übel, wenn du grölst, Essensreste auf dem Fußboden entsorgst oder zum Abschluss eines jeden Ganges ein gepflegtes „Bäuerchen“ machst. Wem dies von Natur aus eher schwer fällt, der wird vom fachkundigen Personal ganz behutsam in die Regeln beim Ritteressen eingeführt. Dass Frauen die Männer bedienen oder das alleinige Trinken ohne Anstoßen unter Strafe steht, will nämlich durchaus gelernt sein.