Alpenüberquerung mit Ballon | 90 Minuten Winterlandschaft

Alpenüberquerung mit Ballon | 90 Minuten Winterlandschaft
Alpenüberquerung mit Ballon | 90 Minuten Winterlandschaft
Alpenüberquerung mit Ballon | 90 Minuten Winterlandschaft
Alpenüberquerung mit Ballon | 90 Minuten Winterlandschaft
Alpenüberquerung mit Ballon | 90 Minuten Winterlandschaft

Die Fakten

Ballonfahrt über die Winterberge
Ballonfahrer Taufe
Taufurkunde
1 Glas Sekt
Rücktransfer zum Startplatz
Genießen Sie Ruhe und einen wunderschönen Ausblick über die friedliche Alpenlandschaft. Inneralpine Ballonfahrten sind nur im Winter aufgrund fehlender Thermik möglich.
Nach dem gemeinsamen Aufrüsten des Ballons und der Erläuterung der Sicherheitsbestimmungen kann es los gehen. Nun heben Sie ab und befinden sich 90 Minuten in luftigen Höhen. Um den Tag entspannt genießen zu können,  sollten Sie aber 6 Stunden einplanen.
Ballonfahrt über die Winterberge
Ballonfahren in den Alpen ist eine Erfahrung, die man gemacht haben muss. Die atemberaubend weite Sicht und die romantisch verschneite Landschaft wird man so schnell nicht vergessen. Abgeschlossen wird mit der traditionellen Ballontaufe, die Sie in den Ballonadelsstand erhebt. Zur Erinnerung an dieses wunderbare Erlebnis erhalten Sie eine Taufurkunde.

Wichtige Informationen

Ort
Flugplatzstraße
AT-8784 Trieben
Wetter
Bei schwachem Wind wird noch gefahren. Die Durchführung Ihrer Ballonfahrt zum vereinbarten Termin obliegt immer dem Piloten. Bei unpassenden Wetterbedingungen (Wind, Regen, schlechte Sicht) wird ein Ersatztermin vereinbart. Bitte kontaktieren Sie einen Tag vor dem Termin Ihren Veranstalter, ob die Fahrt stattfinden wird.
Dauer
Um dieses Erlebnis entspannt genießen zu können, sollten Sie ca.5 Stunden einplanen. Ihre Ballonfahrt selbst rund 90 Minuten.
Gruppengröße
Bis zu 15 Passagiere können gleichzeitig in mehreren Ballons befördert werden. In den Körben des Ballons finden dabei zwischen 2 und 4 Fahrgäste Platz.
Mitzubringen
Tragen Sie bitte Freizeitkleidung (keine kurzen Ärmel oder kurze Hosen) und festes Schuhwerk (am besten knöchelhoch). Vergessen Sie nicht eine Jacke oder einen Pullover mitzunehmen, da in 1000 Meter Höhe eine ca. 5°C niedrigere Temperatur herrscht. Ein Schutzhelm wird gestellt.
Um dieses Erlebnis festzuhalten, empfiehlt es sich eine Kamera oder Videokamera mitzubringen.
Gut zu wissen
Der genaue Startplatz richtet sich nach den Wind- und Wetterbedingungen und ist variabel.
Es besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Veranstalter von einem Treffpunkt im Raum Wien zum Startplatz zu fahren.
Teilnahmebedingungen
Grundsätzlich bestehen keine Restriktionen für die Durchführung einer Ballonfahrt. Kinder dürfen erst ab 6 Jahren mitfahren und auch nur in Begleitung eines Erwachsenen. Jugendliche bis 18 Jahre benötigen eine Einverständinserklärung der Eltern, falls sie ohne Begleitperson fahren möchten.
Sie sollten sich in einem guten Gesundheitszustand befinden und nicht stark übergewichtig sein (max. 120 kg). Personen mit Herz-, Lungen- oder Kreislaufbeschwerden sollten ihren Arzt befragen, ob er Einwände gegen eine Ballonfahrt hat (ärztliches Attest mitbringen).
Allgemeine Termin-Verfügbarkeit
Eine Winterfahrt mit dem Ballon ist nur in den kalten Wintermonaten möglich. Die Terminvereinbarung erfolgt individuell.
Zuschauer
Ihre Begleitung kann bei den Startvorbereitungen zusehen oder selbst mit Hand anlegen. Die Ballonfahrt kann mit dem eigenen PKW hinter dem Verfolgerfahrzeug (retourniert Ballon und Gäste zum Startplatz) begleitet werden.
Angebotsnummer: 6290
Gutschein
Perfekt für dich oder zum Verschenken - der Gutschein zum Ausdrucken oder selbst Erleben ist flexibel einlösbar und mind. 3 Jahre gültig!
für 1 Person
€ 440
Ohne Termin buchen
Vereinbare deinen Erlebnistermin nach der Buchung mit dem Veranstalter.
€ 440
 
inkl. USt. · zzgl. Versandkosten

Bewertungen

Für dieses Erlebnis können wir dir leider noch keine Bewertungen liefern. Vertraue aber unserer Erfahrung und sei der erste, der einen Bericht schreiben kann.