Aromaöl-Massage | 1 Stunde entspannen

5,0
(9 Bewertungen)
Aromaöl-Massage | 1 Stunde entspannen
Aromaöl-Massage | 1 Stunde entspannen
Aromaöl-Massage | 1 Stunde entspannen

Die Fakten

Aromaöl Massage
ca. 60 Min.
Vorgespräch
Nachruhe

Gönne dir eine wohltuende klassische Ganzkörper- Aromaöl-Massage nahe Graz. Mit gekonnten Griffen werden Verspannungen und Blockaden gelockert und der wunderbare Duft lässt deine Gedanken zu angenehmen Erinnerungen ziehen.

Massage mit Aroma-Essenzen - Bei dieser Wellness Massage kommen nur ausgewählte und hochwertige Aroma-Energie-Essenzen zur Anwendung. Diese pflegen und straffen deine Haut. Der wunderbare Duft der Essenzen hat eine beruhigende Wirkung. Genieße eine wohlige Auszeit bei dieser Aromaöl-Massage bei Graz.

Wichtige Informationen

Ort
Triester Straße 367, 1. Stock
AT-8055 Graz
Dauer

- Gesamtdauer ca. 60 Min.

Mitzubringen

- 2 Badetücher unbedingt selbst mit bringen

- Bitte vor der Ordination warten bis du abgeholt wirst 

Allgemeine Termin-Verfügbarkeit

- ganzjährig

Angebotsnummer: 8115
Gutschein
Perfekt für dich oder zum Verschenken - der Gutschein zum Ausdrucken oder selbst Erleben ist flexibel einlösbar und mind. 3 Jahre gültig!
für 1 Person
€ 100
Ohne Termin buchen
Vereinbare deinen Erlebnistermin nach der Buchung mit dem Veranstalter.
€ 100
 
inkl. USt. · zzgl. Versandkosten

Bewertungen

5,0

Frau Leinholz hat magische Hände, die einen jeden auch noch so kleinen Knoten aus dem Gewebe rausholt.

Manuel M   22.02.2024
4,6

Entspannung pur

Manuela S   22.04.2021
5,0

Es war sehr wohltuend. Einmal ein Abschalten aus dem Alltag

Andrea W   05.03.2021
5,0

Die Massage war sehr entspannend

Agathe H   01.05.2019
5,0

Eine sehr angenehme Behandlung

Nicol G   11.04.2019
5,0

Die Massage war sehr entspannend

Julia M   11.04.2018
5,0

es war sehr erholsam

Sylvia H   13.06.2017
5,0

sehr entspannend und angenehme Atmosphäre!

Sarah H   27.11.2014
5,0

Dieses Erlebnis war sehr gut und hat mir sehr gut gefallen. Bei dieser Massage wurde auf die Bedürfnisse und Wünsche eingegangen und man hat es genies

Johannes F   15.03.2013