Hot Stone Massage | 60 Minuten Hot Stone Massage

Hot Stone Massage | 60 Minuten Hot Stone Massage
Hot Stone Massage | 60 Minuten Hot Stone Massage
Hot Stone Massage | 60 Minuten Hot Stone Massage
Hot Stone Massage | 60 Minuten Hot Stone Massage
Hot Stone Massage | 60 Minuten Hot Stone Massage

Die Fakten

Hot Stone Massage
Dauer der Anwendung ca. 60 Min.
Genießen Sie bei einer Hot Stone Massage in Winterthur völlige Entspannung und die harmonische Vereinigung von Körper und Geist.
Die Hot Stone Massage hat ihren Ursprung in Asien und wird Ihnen ein völlig neues Körpergefühl verleihen. Vor der Massage werden die Basaltsteine im Wasserbad auf angenehme 60 Grad erwärmt, während Ihr Körper mit warmem Öl vorbereitend eingerieben wird. Anschließend werden bis zu 40 der angewärmten Basaltsteine entlang der Energielinien auf Ihrem Körper verteilt. Nun können die Steine ihre heilende Wirkung voll entfalten und die gespeicherte Wärme kann bis in tiefere Regionen Ihres Körpers eindringen.

Wichtige Informationen

Ort
Hörnlistraße 18
CH-8400 Winterthur
Wetter
- wetterunabhängig
Dauer
- insgesamt ca. 75 Min.
Gruppengröße
- Sie allein
Mitzubringen
- nichts, alles Benötigte wird vor Ort zur Verfügung gestellt
Gut zu wissen
- Auf Wunsch ist eine Verlängerung der Massage buchbar
Teilnahmebedingungen
- Mindestalter 16 Jahre
- Minderjährige mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten
- Gewicht max. 120 kg
- keine Teilnahme bei Krankheit (ansteckend)
- keine offenen Wunden/akuten Hauterkrankungen
Allgemeine Termin-Verfügbarkeit
- ganzjährig
- täglich von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Zuschauer
- nicht möglich
Angebotsnummer: 12440
Gutschein
Perfekt für dich oder zum Verschenken - der Gutschein zum Ausdrucken oder selbst Erleben ist flexibel einlösbar und mind. 3 Jahre gültig!
für 1 Person
 83
Flexible Terminwahl
Vereinbare deinen Erlebnistermin nach der Buchung mit dem Veranstalter.
 83
 
inkl. USt. · zzgl. Versandkosten

Bewertungen

Für dieses Erlebnis können wir dir leider noch keine Bewertungen liefern. Vertraue aber unserer Erfahrung und sei der erste, der einen Bericht schreiben kann.