Indiana Jones Feeling im VR Escape Room

VR Escape Room: Ein virtuelles Spiel gegen die Zeit

Jollyscout Martin berichtet: VR Escape Room | 07/22

Unser Jollyscout Martin hat sich für dich in ein Rätsel-Abenteuer in der Virtual Reality gestürzt. Gemeinsam mit seinen Freunden muss er sein Geschick in den Pyramiden unter Beweis stellen. Ob er alle Fälle lösen konnte, liest du in seinem Erlebnisbericht.

Rätsel lösen mal anders

Wir sind auf der Suche nach der idealen Aktivität für einen perfekten Donnerstagnachmittag und so spazieren wir in den vierten Wiener Gemeindebezirk zu Virtual Escape. Wie der Name schon verrät, werden wir uns gleich in eine virtuelle Erlebniswelt begeben. Ich bin aufgeregt und weiß noch nicht ganz was mich erwarten wird. Jedoch kann ich mir vorstellen, dass der Escape Room einem Computerspiel ähnelt, bloß diesmal in Real Life und, dass der Spaß-Faktor auf keinen Fall zu kurz kommen wird! Bevor es losgeht, kriegen wir noch ein Einführungsvideo zu sehen, damit wir uns im virtuellen Raum gleich zurecht finden. Danach wird uns auch schon unsere Gamer Ausrüstung angelegt: VR Headsets, Noise Cancelling Headphones und VR Controller. Das Equipment lässt uns ein bisschen wie Transformers aussehen und auch fühlen. Jetzt sind wir startklar, um in die virtuelle Welt einzutauchen.

Indiana Jones Feeling im VR Escape Room

Wer wollte nicht schon immer mal Indiana Jones sein

Wir entscheiden uns für den Room „Escape the lost Pyramid“ und freuen uns auf Indiana Jones Feeling pur. Alle Spieler:innen starten zunächst in der virtuellen Lobby. Dort treffen nacheinander alle Teilnehmer:innen ein und können sich erst mal mit der neuen Umgebung vertraut machen. Um unseren Avataren eine persönliche Note zu verleihen, pimpen wir ihren Look mit coolen Hüten und Kleidungsstücken. So können wir uns sehen lassen! Wir sind allerdings alle noch ein bisschen unbeholfen in der schier unendlichen Weite der VR Welt und müssen über unsere Orientierungslosigkeit lachen. Das macht jetzt schon richtig Spaß.

Indiana Jones Feeling im VR Escape Room

So verdammt realistisch!

Das abenteuerliche Flair packt mich sofort und zusammen treten wir in die bunte Erlebniswelt ein. Okay.. WOW! Ich habe schon geahnt, dass das ein ganz anderes Feeling ist, als vor dem Computer. Aber, dass es so realistisch ist – beeindruckend! Plötzlich steht man in einem riesigen Raum, egal in welche Richtung man blickt, überall tut und bewegt sich etwas. Ich bin voll und ganz in eine andere Welt eingetaucht. Mit verschiedenen Utensilien bewältigen wir die Rätsel im Escape Room und jeder gelöste Fall wird gebührend gefeiert. Einige Rätsel später und wir haben es geschafft: We escaped the lost Pyramid – Yeah! Zu viert konnten wir den Escape Room in rekordverdächtiger Zeit lösen: 33 Minuten und 11 Sekunden! Nach einem Gruppenfoto in der virtuellen Welt heißt es auch schon Abschied nehmen von unseren Avataren. Die Ausrüstung wird uns Stück für Stück abgenommen und ich merke, dass es mich doch tatsächlich leicht dreht und ich kurz brauche, um mich zu orientieren. Aber keine Sorge, nach 1-2 Minuten ist man wieder in der richtigen Welt angekommen. Was für ein Spaß - Am liebsten würde ich gleich noch eine Runde spielen!

Übrigens: Gruppen-Battle-Anfragen gerne an mich, falls du unsere Zeit schlagen willst!

Mein Fazit: Ein Erlebnis für alle Rätselfans und Gamer:innen

Kaum zu glauben, wie realistisch so ein VR Room doch ist. Man taucht von Kopf bis Fuß in eine andere Welt ein, hört verschiedene Geräusche und egal in welche Richtung man den Kopf dreht, es gibt immer etwas Neues zu sehen. So realistisch, dass man ins Schmunzeln kommt, wenn man sich mal wieder duckt oder vor einem Hindernis ausweichen möchte. Auf jeden Fall ein Riesenspaß und eine großartige Mischung aus Escape Room und Computer Spiel. Die individuellen Stärken beider Komponenten werden super miteinander vereint.

Mir hat das Erlebnis sehr viel Freude bereitet, da ich ein großer Fan von Teamwork bin und hier jede helfende Hand zum Rätsel lösen gebraucht wird. Ab in den nächsten Escape Room!

Kleiner Tipp am Rande: Escape Rooms kannst du natürlich zu jeder Jahreszeit besuchen, aber besonders bei kühleren Temperaturen oder regnerischen Nachmittagen ist die VR Welt eine besonders spaßige Aktivität.

Jetzt bist du dran: Beweise dein Können beim Escape Room

Virtual Room Escape | Abenteuer in virtueller Realität
€ 111
Virtual Room Escape | Abenteuer in virtueller Realität

Setzt euch die VR-Brille auf, nehmt den Controller in die Hand und taucht in eine andere Welt ein: In Wien erlebt ihr spannende Abenteuer mit Virtual Reality!Zur Auswahl stehen verschiedene Missionen nach dem Vorbild von Room-Escape-Spielen. So begebt ihr euch beispielsweise auf Expedition, um die Geheimnisse einer verlorenen Pyramide zu lüften. Oder ihr strandet auf einer unbewohnten Insel und müsst überleben. Aber auch Science-Fiction, Mystery und die Entschärfung eines nuklearen Sprengsatzes warten auf euch. Doch bedenkt, ihr habt nur begrenzt Zeit! Ihr müsst zusammenarbeiten, euch gegenseitig helfen und eine Strategie entwickeln, sonst droht eure Mission zu scheitern. Habt ihr Mut, Köpfchen und Geschicklichkeit, um die Rätsel zu lösen?

Wien
5,0
(3)

Wie verbringst du deinen perfekten Nachmittag? Stöbere durch unsere Indoor-Erlebnisse: